Wertstoffe

Ihre Abfälle bzw. Wertstoffe werden von uns fachgerecht abgeholt und recycelt.

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zum Transport, der gesetzlichen Nachweispflicht und zur Verwertung  der häufigsten Wertstoffarten. 

Wenn Sie weiterführende Fragen zu diesen oder anderen Wertstoffen haben, werden wir diese gerne beantworten.

Kontaktieren sie uns online oder per Telefon unter 07123/93007-0.

Übersicht der häufigsten Wertstoffe


AktenvernichtungAktenvernichtung

Bürounterlagen mit personenbezogenen Daten und sensible Unternehmensdaten aus Papier (mit und ohne Ordner).

Transport
Abfallrechtliche Nachweisführung
Verwertung

AsbestAsbest

Abfälle, die Asbest enthalten (Eternitplatten, Fassadenplatten, Dachabschlüsse, Brandschutzwände etc.) müssen gemäß TRGS 519 in reißfeste und vollständig geschlossene Bigbags verpackt und dauerhaft als asbesthaltig gekennzeichnet sein.

Transport
Abfallrechtliche Nachweisführung
Beseitigung / Verwertung

BauschuttBauschutt

Gemische aus mineralischen Baustoffen ( Beton, Ziegel, Mauerwerk ), Kantenlänge bis maximal 50 cm.

Schadstoffbelastete Baustoffe ( Asbest, Mineralwolle u. ä. ), sowie andere Materialien ( Gips, Holz, Papier, Kunststoffe, Rigips, u. ä. ) dürfen nicht enthalten sein.

Transport
Abfallrechtliche Nachweisführung
Beseitigung / Verwertung

BaustellenmischabfallBaustellenmischabfall

Gemische aus nichtmineralischen Stoffen (Holz, Kunststoffe, Papier und Pappen, Folien, Verbundstoffe, Grünschnitt, Metalle u.ä.), die bei Baumaßnahmen anfallen. Schadstoffhaltige bzw. gefährliche Abfälle dürfen nicht enthalten sein.

Transport
Abfallrechtliche Nachweisführung
Beseitigung / Verwertung

BodenBoden

Boden oder bodenähnliche unbelastete Aushubmaterialien ( Anschüttungsböden mit mineralischen Anteilen). Der mineralische Anteil darf 10 % nicht übersteigen, Grenzwerte LAGA für Böden mit dem Zuordnungswert Z 0 bis Z 1.2 müssen eingehalten werden; bei größeren Einzelchargen ( < 200t ) ist dies durch eine Laboruntersuchung zu bestätigen.

Transport
Abfallrechtliche Nachweisführung
Beseitigung / Verwertung

DämmmaterialDämmmaterial

Abfälle aus Mineralfasern, Glasfasern oder Steinwolle, sowie andere faserhaltige Abfälle mit Ausnahme von Asbestfasern müssen in reissfeste und vollständig geschlossene Bigbags verpackt sein.

Transport
Abfallrechtliche Nachweisführung
Beseitigung / Verwertung

SchrottE - Schrott

Schrott und Metalle aller Art wie z.B. Buntmetalle, Aluminium, Kupfer oder Messing, sowie Batterien und Kabel.

Transport
Abfallrechtliche Nachweisführung
Verwertung

Folien, KunststoffeFolien

Verpackungen aus Kunststoff (PE, PP, PVC, u.ä.) die in Haushalten und Gewerbebetrieben anfallen.

Qualitäten
Transport
Abfallrechtliche Nachweisführung
Verwertung

Gemischte Siedlungsabfällew_abfaelle-zur-verwertung

Gemische aus Restabfällen (Papier, Pappen, Textilien, Metalle, Kunststoffe, Holz, mineralische Abfälle, u.ä.)

Transport
Abfallrechtliche Nachweisführung
Verwertung

Holzw_holz

Altholzkategorie A I:
naturbelassenes oder lediglich mechanisch bearbeitetes Altholz, das bei seiner Verwendung nicht mehr als unerheblich mit holzfremden Stoffen verunreinigt wurde.

Altholzkategorie A II:
verleimtes, gestrichenes, beschichtetes, lackiertes oder anderweitig behandeltes Altholz ohne halogen-organische Verbindungen in der Beschichtung und ohne Holzschutzmittel

Altholzkategorie A III:
Altholz mit halogenorganischen Verbindungen in der Beschichtung ohne Holzschutzmittel

Altholzkategorie A IV:
mit Holzschutzmitteln behandeltes Altholz, wie Bahnschwellen, Leitungsmasten, Hopfenstangen, Reb-pfähle, sowie sonstiges Altholz, das aufgrund seiner Schadstoffbelastung nicht den Altholzkategorien A I, A II oder A III zugeordnet werden kann, ausgenommen PCB-Altholz

Transport
Abfallrechtliche Nachweisführung
Beseitigung / Verwertung

Papierabfällew_gemischtes-papier

gemischte Papiere:
Verpackungen aus Papier und Pappe, Büropapier, Zeitschriften, Prospekte die in Haushalten und Gewerbebetrieben anfallen.

Kartonagen:
Transport- und Umverpackungen aus grauem odr braunem Karton.

Druckerzeugnisse:
Zeitungen, Illustrierte, Prospekte, Schreibpapiere u.ä.

höherwertige Papiere:
hh./hfr. weiße und weiße unbedruckte Papiere, Randabschnitte und Endlospapiere.

Transport
Abfallrechtliche Nachweisführung
Beseitigung / Verwertung